Die LÜBECKER MUSEEN haben wieder geöffnet

Liebe Besucher:innen,

die LÜBECKER MUSEEN haben ihre Türen für Sie geöffnet! Ihnen, liebe Besucher:innen, die sichere Teilhabe an den kulturellen Schätzen der Stadt Lübeck in unseren Museen zu ermöglichen, ist uns ein wichtiges Anliegen. 

Der Besuch unserer Museen und Ausstellungen ist nur für nachweislich getestete, geimpfte oder genesene Personen möglich. Selbsttests dürfen wir nicht anerkennen. Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder unter 7 Jahren sowie minderjährige Schülerinnen und Schüler, die nachweislich regulär zweimal pro Woche in der Schule getestet werden.

Besucher:innen die das 16. Lebensjahr vollendet haben, bitten wir ihre Identität mittels eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises nachzuweisen.

Die Pflicht zur Kontaktdatenerfassung, sowie zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung entfällt.

Wir empfehlen Ihnen, zu anderen Besucher:innenn und Museumsmitarbeiter:innen weiterhin einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Eine Verpflichtung dazu gibt es aber nicht mehr.

Bitte befolgen Sie weiterhin die bekannten, vor Ort nochmals ausgeschilderten Hygienevorschriften.

schliessen
Filter
Unsere
für
für
SO | 17.10.2021 | 14:00 - 15:00 Uhr
Öffentliche Führung
Einblicke in das Günter Grass-Haus
Führung durch die Dauer- und Sonderausstellung
Einblicke in das Günter Grass-Haus
Created with Sketch.

Wir laden Sie ein, sich Ihr eigenes Bild von Leben und Werk des Nobelpreisträgers zu machen. In der Sammlungsausstellung werden Sie den Schriftsteller, Grafiker und Bildhauer Günter Grass von ganz neuen Seiten kennenlernen.

In der aktuellen Sonderausstellung "INTO THE TREES" erläutern wir Ihnen, welche Bedeutung der Wald im Leben und Werk von Günter Grass hatte. In Romanen und Gedichten, aber auch in Aquarellen, Zeichnungen, Lithographien und Plastiken beschäftigt sich der Künstler immer wieder mit dem Wald und der stetig fortschreitenden Zerstörung der Umwelt durch den Menschen.  Die Ausstellung zeigt eine Auswahl an Originalen von Günter Grass aus seinen verschiedenen Disziplinen. 

Wir bitten um Anmeldung per Mail an grass-haus-shop@luebeck.de oder telefonisch unter 0451-122 4230. Spontane Anmeldungen sind bei freien Plätzen natürlich ebenso möglich. Eine Teilnahme ist unter den aktuellen Corona-Regelungen möglich.

 

Preis: Erwachsene: 12 / Ermäßigte: 8 / Kinder: 6,50 €
SA | 23.10.2021 | 14:00 - 16:30 Uhr
Workshop
Tier-Pop-Up-Karten
für Kinder ab 7 Jahren
Tier-Pop-Up-Karten
Created with Sketch.

Malt eure Lieblingstiere, schneidet sie aus und klebt sie in eine selbstgemachte Pop-up-Karte mit 3D-Effekt!

Mit Nicole Kayser-Siewert. 12 EUR. Geschwister zahlen die Hälfte. 

Anmeldung unter 0451 122 4230 oder per E-Mail an: grass-haus-shop@luebeck.de

 

SA | 06.11.2021 | 14:00 - 16:30 Uhr
Workshop
Wald im Glas
für Kinder ab 7 Jahren
Wald im Glas
Created with Sketch.

Wir erschaffen eine Miniatur-Waldlandschaft. Bringt gerne eure Lieblingsmaterialien aus der Natur wie Kastanien oder Tannenzapfen mit! 

Mit Nicole Kayser-Siewert. 12 EUR. Geschwister zahlen die Hälfte. 

Anmeldung unter 0451 122 4230 oder per E-Mail an: grass-haus-shop@luebeck.de

DI | 30.11.2021 | 19:30 - 21:00 Uhr
Lesung
HEIMAT NATUR
Buch- und Filmpräsentation mit Jan Haft
HEIMAT NATUR
Created with Sketch.

Der preisgekrönte Bestsellersautor und Regisseur Jan Haft präsentiert Ausschnitte aus seinem Film »HEIMAT NATUR« und liest aus dem gleichnamigen Buch. Er widmet sich den faszinierenden Lebensräumen zwischen Küste und Bergen. Jan Haft lenkt den Blick auf das unscheinbare Detail wie auf das große Ganze der heimischen Natur und führt uns ihren Wert, ihre Schönheit, aber auch ihre Gefährdung vor Augen. Der DJ und Naturschützer Dominik Eulberg komponierte den Soundtrack.

Im Anschluss gibt es eine Podiumsdiskussion mit Tina Andres (LANDWEGE), Ingo Ludwichowski (NABU SH) und Jan Haft. Es moderiert Dr. Jörg-Philipp Thomsa (Günter Grass-Haus).

In Kooperation mit dem NABU Schleswig-Holstein und LANDWEGE.

Tickets erhalten hier:

© Nautilus Film

9,90 EUR
Abweichender Ort:
Cinestar
Mühlenstraße
23552 Lübeck
Route

Aktuelle Ausstellungen