• Sonderausstellung 07.10.22 bis 15.02.2023
  • © Barbara Klemm
  • Fotos vom Günter Grass-Haus am 23.3.2022

Sonderaktion während der Sonderausstellungsfreien Zeit bis zum 7.10.2022

50% Rabatt auf alle Eintrittspreise im Günter Grass-Haus! 

 

Bis 15.02.2023
Indienbilder - von Mutter Teresa bis Günter Grass
Indienbilder - von Mutter Teresa bis Günter Grass
Created with Sketch.

Indienbilder von Mutter Teresa bis Günter Grass 

07.10.2022-15.2.2023

»Wer nach Indien reist, bereitet sich vor«, schreibt Günter Grass über das Land der Gegensätze. Der Subkontinent mit seiner jahrtausendealten Geschichte und Kultur steht für den Literaturnobelpreisträger exemplarisch für die weitreichenden Folgen der Globalisierung. Zugleich ist Indien seit Generationen für viele Deutsche ein exotischer Sehnsuchtsort und ein Reiseziel auf der Suche nach alternativen Lebensentwürfen. Die vielschichtige Rezeption Indiens im bildkünstlerischen und literarischen Werk von Günter Grass bildet das zentrale Thema der Ausstellung „ Indienbilder von Mutter Teresa bis Günter Grass“. In Zusammenarbeit mit der Völkerkundesammlung der Hansestadt Lübeck soll die Schau ausgehend von Günter Grass die historische Indienrezeption im 19. und 20. Jahrhundert thematisieren und zeigen, welche Vorstellungen das Bild Indiens in Europa bis heute prägen. 

Hier erhalten Sie einen Einblick in unser Museum: 

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Das Günter Grass-Haus

Das Museum befindet sich mitten in der historischen Lübecker Altstadt. Es stellt das Leben und Werk des Literaturnobelpreisträgers, Malers, Bildhauers und Grafikers Günter Grass vor. In einer viel beachteten Reihe präsentiert es immer wieder auch andere Künstler, die ähnlich wie Günter Grass in Wort und Bild tätig waren oder sind.

Mehr Infos

Rundgang durch das Günter Grass-Haus

Entdecken Sie die neue Dauerausstellung »Das ist Grass« in einem virtuellen Rundgang!

Spezialführung zu »Katz und Maus«

Anhand der Novelle »Katz und Maus« von Günter Grass öffnet unsere neue Führung durch die Dauerausstellung des Hauses auf ungewöhnliche Art und Weise den Blick auf das Thema der Adoleszenzliteratur.

Mehr Infos

Werden Sie Mitglied in unserem Freundeskreis! Unsere vielfältige Arbeit wäre ohne die wertvolle Hilfe verschiedener Förder:innen nicht möglich. Trommeln auch Sie für das Günter Grass-Haus und genießen Sie exklusive Vorteile!

Das Günter Grass-Haus wird gefördert von:

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Ihr Besuch

Herzlich willkommen! Die Lübecker Museen sind für Sie geöffnet. Die behördliche Nachweis- und Maskenpflicht sind für Ihren Besuch nicht mehr erforderlich: Sie können unsere Museen ohne Nachweis einer Impfung, Genesung oder eines negativen Corona-Tests und ohne Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes besuchen.

Als Vorsorgemaßnahme für den Infektionsschutz im Zuge der Corona-Pandemie führen die Lübecker Museen ihren Hygieneplan fort und bitten um pandemiegerechtes Verhalten im Museum.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

zum Hygieneplan

 

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Unsere Geschenkideen für 2022! 

Sie suchen ein besonderes Geschenk für Ihre Liebsten? Wir empfehlen unsere Sondereditionen von Janosch, Cornelia Funke, Helme Heine und natürlich Günter Grass! 

Mehr Infos

Besuchen Sie unseren Museumsshop.

© Thorsten Wulff

Sammlung Online

Unsere Sammlung umfasst über 1.400 Zeichnungen, Grafiken, Aquarelle und Plastiken von Günter Grass. Wir haben für Sie eine Auswahl getroffen, die das bildkünstlerische Werk des Nobelpreistägers in all seinen Facetten beleuchtet.

Mehr dazu

Folgen Sie uns auch auf Instagram und Facebook. Viele neue Filme finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.