Mein Jahrhundert (1999)

Monographien und Aufsatzsammlungen

 

Dolliat, Laure-Anne:

Genèse et écriture de l'Histoire: Mein Jahrhundert de Günter Grass

Dissertation Lyon 2014

 

Hilles, Anja:

Mein Jahrhundert: ethische Verfahren des Erinnerns bei Günter Grass.

Magisterarbeit,Erlangen/Nürnberg 2008.

 

Lőczi, Eszter:

Die Darstellung der Geschichte und der Kriege in „Mein Jahrhundert“ von Günter Grass.

Szeged 2002.

 

Virág, Mónika:

Geschichte in Günter Grass' „Mein Jahrhundert“.

Szeged 2002.

 

Zeidler, Achim:

Günter Grass: "Mein Jahrhundert". Geschichtstheorien, Historikerstreit und das Geschichtsbild eines Schriftstellers.

Masterarbeit Morgantown 2006.

 

 

Aufsätze

 

Blocher, Friedrich:

Günter Grass: Mein Jahrhundert.

In: ders.: Kunst der Prägnanz. Beispiele deutscher Prosa im 20. Jahrhundert (Poetica 136), Hamburg 2015, S. 63-74.

 

Böttiger, Helmut:

Günter Grass und sein Jahrhundert.

In: ders.: Nach den Utopien. Eine Geschichte der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur, Wien 2004, S. 21-26.

 

Braun, Rebecca:

„Mich […] in Variationen […] erzählen“ II: Reconstructing the author in Zunge zeigen and Mein Jahrhundert.

In: dies.: Constructing Authorship in the Work of Günter Grass, Oxford/New York 2008, S. 122-149.

 

Dolliat, Laure-Anne:

Intertextualité et autotextualité dans "Mein Jahrhundert" de Gü̈nter Grass. Pratiques et enjeux.

In: Études Germaniques 71/2016, H. 1, S. 129-144.

 

Eshel, Amir:

The Past recaptured? Günter Grass’s „Mein Jahrhundert“ und Alexander Kluge’s „Chronik der Gefühle“.

In: Gegenwartsliteratur 1/2002, S. 63-86.

 

Fetscher, Iring:

Kritik – Günter Grass sein Jahrhundert.

In: Neue Gesellschaft – Frankfurter Hefte 46/1999, H. 9, S. 850-852.

 

Honsza, Norbert:

„Ein Zeitalter wird besichtigt“: Günter Grass: Mein Jahrhundert.

In: Durzak, Manfred/Laudenberg, Beate (Hg.): Literatur im interkulturellen Dialog, Bern 2000, S. 179-185.

 

Kiefer, Sascha:

Frühe Polemik und späte Differenzierung. Das Heidegger-Bild von Günter Grass in „Hundejahre“ (1963) und "Mein Jahrhundert“ (1999).

In: Weimarer Beiträge 48/2002, H.2, S. 242-259.

 

Neuhaus, Volker:

Günter Grass: Mein Jahrhundert.

In: Interpretationen. Romane des 20.Jahrhunderts Bd. 3, Stuttgart 2003, S. 320-332.

 

Platen, Edgar:

„Ich, ausgetauscht gegen mich, bin Jahr für Jahr dabei gewesen". Versuch über die Funktion des Autobiographischen und seiner Überschreitung in Günter Grass’ "Mein Jahrhundert".

In: Ulrich Breuer/Beatrice Sandberg (Hg.): Grenzen der Identität und der Fiktionalität . Autobiographisches Schreiben in der deutschsprachig Gegenwartsliteratur. Bd. 1, München 2006, S. 291-305.

 

Rox-Helmer, Monika:

"Mein Jahrhundert" von Günter Grass. Unmögliche Konzeption oder geniale Sammlung von Geschichtserzählungen.

In: Geschichte lernen, 150/2012, S. 34-43.

 

Schade, Richard Erich:

Günter Grass‘s “Mein Jahrhundert”: Histories, Paintings and Performance.

In: Monatshefte für deutschsprachige Literatur und Kultur 96/2004, H. 3, S. 409-421.

 

Schade, Richard Erich:

„.. immerzu Krieg“: History, Intertextuality and the Memoir of Günter Grass.

In: German Studies Review 34/2011, H. 2, S. 261-276.

 

Shafi, Monika:

“Gezz will ich ma erzähln": Narrative and History in Günter Grass's "Mein Jahrhundert".

In: Gegenwartsliteratur 1/2002. S. 39–62.

 

Weber, Hans:

Geschichte durch Geschichten, Überlegungen zu Günter Grass, „Mein Jahrhundert“, im DAF-Unterricht.

In: Die Unterrichtspraxis/Teaching German 34/2001, H. 1, S. 34-41.

 

Woloschtschuk, Jewgenija:

Die Stimmen des Gedächtnisses abseits der Geschichte: Die Dekonstruktion der Geschichte in Günter Grass‘ „Mein Jahrhundert“.

In: Grucza, Franciszek (Hg.): Post-Nationale Vorstellungen von ‘Heimat’ in deutschen, europäischen und globalen Kontexten (Akten des XII. Internationalen Germanistenkongresses Warschau 2010.Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit).

Frankfurt am Main u.a. 2012, S.255-260.

 

Winston Churchill
Aktuelle Termine
SO | 07.08.2016 | 14:00
Führung
Einblicke in „DAS GRASS-HAUS“
Kulinarisches bei Grass
mehr Informationen
SA | 13.08.2016 | 10:00
KINDERFEST
Alte Spiele
mehr Informationen
SO | 14.08.2016 | 10:00
KINDERFEST
Alte Spiele
mehr Informationen
Alle Termine anzeigen
Adresse
Glockengießerstraße 21
23552 Lübeck
Telefon 0451 - 122 4230
Telefax 0451 - 122 4239
Öffnungszeiten
01.01.-31.03. | Di-So | 11-17 Uhr
01.04.-31.12. | Mo-So | 10-17 Uhr
Öffnungszeiten
für die Feiertage

> Neujahr: geschlossen
> Karfreitag: geöffnet
> Ostersonntag: geöffnet
> Ostermontag: geöffnet
> 1. Mai: geöffnet
> Himmelfahrt: geöffnet
> Pfingstsonntag: geöffnet
> Pfingstmontag: geöffnet
> 3. Oktober: geöffnet
> Heiligabend: geschlossen
> 1. Weihnachtsfeiertag: geschlossen
> 2. Weihnachtsfeiertag: geöffnet
> Silvester: geschlossen

Eintrittspreise
Erwachsene / Ermäßigte / Kinder:
7 / 3,50 / 2,50 €